hintergrund

Sonntag, 8. Mai 2011

Alle Vögel sind schon da...

Weißkopfseeadler in Gersfeld nähe Fulda gesichtet! Zusammen mit einem Uhu, einem Sakerfalken und einem Mongolenbussard- zugegeben, alle ziemlich gut vom Falkner trainiert, aber immerhin.
Meine 70 km-Mini-Motorradtour führte mich heute in den Wildpark nach Gersfeld. Eine wunderschöne Anlage, in der sogar Hunde rumdackeln dürfen, solange sie nicht ins Freigehege gehen. Wohnhaft sind hier Rot-, Dam- und Rehwild, Sika-, Dybowski-, Muffel- und Schwarzwild, Steinböcke, Gemsen und Wildschweine. Und jede Menge kleine Kinder, die man auch verfüttern darf, wenn man etwas auf seine Hände aufpasst. Außerdem gibt es noch kleinere Verschläge mit Waschbären, Eichhörnchen, Kaninchen, Fasane, Pfauen, Rebhühner und Tauben, einen Angel- und einen "Erlebnisteich". Das Ganze zu einem studentenfreundlichen Preis von 2,40 Euro, so dass man die 50 Cent Falknerzuschlag gerade so verkraften kann. Leider war dies der einzige Termin mit Falknereivorführung, trotzdem werde ich hier sicher noch mal hinfahren- allerdings nicht am Wochenende! ;)  

Natürlich habe ich auch ein, zwei Fotos geknipst:
Na liebe Kinder, welches sind denn keine Vögel?
 ...und nebenbei: Alles Gute zum Muttertag natürlich! Wenn ich schon den Hochzeitstag vergesse, dann wenigstens das! ;)

Kommentare:

  1. Ich möchte gerne einen Weißkopfseeadler, aber nur wenn er den Graureihern nicht alle Goldfische wegisst, und einen Steinbock für meinen Vorgarten.
    Oder sind das keine Muttertagsgeschenke?
    MM

    AntwortenLöschen
  2. Natürlich sind das Muttertagsgeschenke!
    Allerdings konnte ich dem Adler nicht das Versprechen abnehmen, dass er Goldfische, Katzen oder sonstige Tiere in unmittelbarer Umgebung am Leben lässt- also habe ich ihn lieber nicht mitgenommen. Den Steinbock wollte ich an den Hörnern aus dem Gehege zerren- leider keine Chance :( Aber der gute Wille war da!

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen