hintergrund

Mittwoch, 20. Mai 2015

Magnet-Wand-Schrank DIY (Teil 2)

Sooo... Es hat mal wieder alles länger gedauert als geplant, da mir nach 200 Karten die Magnete ausgegangen sind. Und ich dachte noch, ich würde den ganzen Platz nie ausfüllen können- aber Postcrossing und Kakao-Künstlerkarten-Täusche machen es möglich!

It has taken longer than expected, because after 200 cards, there weren't any magnets left. I didn't think I could fill up the whole space- but Postcrossing and Kakao-Card trading make it possible.

250 Magnete später...

Die zwei Schichten Magnetfarbe konnten einige Tage trocknen und wurden dann mit einer Schicht weißer Wandfarbe überstrichen. Hier unbedingt eine sehr gut deckende Farbe verwenden- Denn mit jedem zusätzlichen Anstrich halten die Magnete schlechter.

I've used the minimum of two layers of magnetic colour instead of the recommended three layers. After drying, the wall was painted white once. You have to use a really good covering paint- the magnets loose their grip with every additional layer.

Erster Test.

Was die Haltbarkeit angeht kann ich mich nicht beschweren. Trotz der empfohlenen drei Schichten Magnetfarbe habe ich nur das Minimum von zwei Schichten verwendet. Gewöhnliche Kühlschrankmagnete halten ohne Probleme, allerdings kann man damit keine Postkarten oder Poster befestigen.
Für die Postkarten habe ich hauptsächlich Neodym-Magnete der Stärke 3mm x 8mm verwendet. Diese kann man noch aufhübschen, indem man eine Seite des Magneten dekoriert. Dies habe ich teilweise gemacht, aber für alle hat mir die Geduld gefehlt. ;)

The grip of the magnets is really good. Refrigerator magnets hold on the wall without any problems, but you can't pin anything with them. For the postcards I've used neodymium magnets, 3mm x 8mm. You could also decorate these magnets on one side for a better look.   


Ja, die Fußbodenleisten sind als nächsten dran. Aber erst einmal genieße ich die vielen schönen Bilder und überlege schon, wo ich die nächsten Karten unterbringe. :)

I 'm going to paint the skirting board next... But first I'll enjoy the beautiful pictures. :)




Kommentare:

  1. Du verrücktes Huhn! Es ist wirklich sehr genial geworden :) Sind das Magnete von Erinys, die da mehrmals vorkommen? ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *gacker* :D Danke!

      Jein, ich hatte von Eris Wundertüten einige ihrer blau glänzenden Kärtchen vorrätig, die ich dann zu Magneten verbastelt habe. :)

      Löschen